Abfallbeseitigung, Müllabfuhr, Müllgebühren

Seit 01.04.1997 ist für die Einhebung der Müllabfuhrgebühren der Landkreis Roth zuständig.
Die Gemeinde Kammerstein nimmt jedoch nach wie vor die An- und Abmeldungen für die Müllbehälter sowie Änderungsmeldungen entgegen. Entsprechende Vordrucke werden im Rathaus in Kammerstein, Zimmer 2, bereitgehalten oder können unter hier heruntergeladen werden. Dort ist auch eine Änderung des Gefäßbestandes online möglich. Ebenso die Erteilung, der Widerruf oder die Änderung der Einzugsermächtigung

Gelbe Säcke für die Entsorgung der Kunststoffabfälle mit dem grünen Punkt können direkt bei der Firma Hoffmann in Büchenbach kostenlos angefordert werden. Telefon 0800-100 43 37.
Eine Online-Bestellung ist möglich unter www.hofmann-denkt.de möglich.

Sollte die Restmülltonne einmal nicht ausreichen, so können Restmüllsäcke bei der Tankstelle Weiß in Kammerstein erworben werden. Im Kaufpreis sind die Müllgebühren hierfür bereits enthalten.

Die Abholung von Sperrmüll kann ebenfalls online bestellt werden: www.sperrmuell-roth.de

Hier finden Sie den Abfuhrplan/Müllabfuhr für die Gemeinde Kammerstein.

Weitere Fragen zu den Themen Abfallbeseitigung und Müllabfuhr beantwortet Ihnen das Landratsamt Roth (Tel: 09171/ 81 - 4 31)

Internet: www.abfall-roth.de
e-mail: abfall@landratsamt-roth.de

Gemeinde Kammerstein
Dorfstr. 10
91126 Kammerstein
Telefon 0 91 22 / 92 55-0
Fax 0 91 22 / 92 55-40

Bautechnik, Gemeindliche Anlagen, Steuern und Gebühren
Dorfstr. 10
91126 Kammerstein

1. Ansprechpartner
Bertram Ritter
Telefon 0 91 22 / 92 55-14
Fax 0 91 22 / 92 55-40
bertram.ritter@kammerstein.de

[ zurück zur vorhergehenden Seite ]